„Kaleidoskop“-Uraufführung, „Erste Plöner Musik“ und „Musik mit Kino im Kopf“ in Plön

Bei der Grünen Note der Kreismusikschule Plön gab es in diesem Jahr gleich zu Beginn eine Uraufführung. Zur ersten Verleihung des Roland-Reche-Preises an Arnhild Kraus erklang am 3. Juni  im Gartensaal des Plöner Prinzenhauses „Kaleidoskop„, das ich für Savannah, Maybritt und Jade zum Andenken an Roland Reche geschrieben habe.
Am Tag darauf wurde die Grüne Note durch ein Konzert des großen deutsch-polnischen Orchesters unter der Leitung von Erik Kross eröffnet. Auf dem Programm stand u.a. meine „Erste Plöner Musik“ und „Musik mit Kino im Kopf„; zum Abschluss gab es den beliebten Titel „Cha-Cha-Chance„.

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.