„Erste Plöner Musik“ in Schönkirchen mit Publikumsbeteiligung

Rappelvolle Schulaula mit gut 100 Mitwirkenden: die „Musik ist Klasse„-Kinder der Schule im Augustental Schönkirchen spielten die „Erste Plöner Musik“ mit Publikumsbeteiligung(!) und den „Tanz auf der Tenne“ aus „Sait‘ an Sait‘„. Einige Kinder erkannten mich aufgrund des Fotos auf der Rückseite ihres Notenheftes – und dann war Autogrammstunde angesagt.

Berliner Erstaufführung der „Ersten Plöner Musik“

In der vollbesetzten Max-Taut-Aula in Berlin spielte heute das Klassenorchester der 4b der Richard-Wagner-Schule Berlin unter meiner Leitung die „Erste Plöner Musik„. Es war der erste Auftritt des Klassenorchesters – und der ist gleich ganz hervorragend im Sommerkonzert gelungen!
Am 15.7. geht’s weiter, dann werden wir unser Programm noch ein wenig ausbauen.

Schönberger Konzert

Das Schönberger „Musik ist Klasse“ Projekt klang zum Schuljahresende mit einem Konzert in der vollbesetzen Aula der Grundschule an den Salzwiesen aus. auf dem Programm u.a. Sätze aus der „Ersten Plöner Musik„, „Kleiner Ausflug“ aus „Konstis kleinen Klavierkunststücken“ und „Tanz auf der Tenne“ aus „Sait‘ an Sait‘„.