Mein Jahresrückblick 2021

31 Neuerscheinungen im Jahr 2021

In diesem Jahr gab es 31 Neuerscheinungen meiner Werke, darunter Holzspielzeug und Musikalische Momente einer Ausstellung im Verlag heinrichshofen&noetzel und Moll zu zweit im AMA Verlag und zuletzt 12 melodische Spielstücke für zwei Violoncelli und das Klavierbuch für Mila Sophie im Musikverlag Deimling.

Sechs Uraufführungen meiner Werke fanden in diesem Jahr statt: Drei Klangstücke für Carillon und Carillonore im Februar und März in Emmerich durch Toru Takao, Saitenspiel und Musikalische Momente einer Ausstellung im März im Online-Konzert des Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Gymnasiums Berlin, Claras phantastische Erzählungen, sowohl als komplette Online-Einspielung im März durch Peter Schindler als auch im August life von Clara Mignon Reuter in Köln beim internationalen Klavierwettbewerb für Amateure Kölner Klavierzimmer und im November in der ERNA-App durch Alexandrú Hergane, Fiori musicali im Oktober in Glückstadt und schließlich Cellissimo im November in Weinsberg.

Stimmungsvolle Uraufführung von „Fiori musicali“ in Glückstadt

Elisabeth, Jannika, Avelina, Theresa, Emma, Paula, Reglindis und Theresa haben heute die stimmungsvolle #Uraufführung meines Oktetts „Fiori musicali“ beim Abschlusskonzert der SVA-Kammermusikwoche des Landesverbandes der Musikschulen in Schleswig-Holstein e.V. im Wasmer-Palais in Glückstadt gespielt.

„Claras phantastische Erzählungen“ erstmals öffentlich im Konzert

Claras phantastische Erzählungen“ erklangen heute erstmals öffentlich in einem Konzert. Beim Internationalen Klavierwettbewerb für Amateure „Erstes Kölner Klavierzimmer“ spielte die Widmungsträgerin Clara daraus sehr überzeugend die Titel Solfeggio, Puppentanz und Hallo Wolfgang!
Herzlichen Glückwunsch, Clara!